Hundeschule Dummy-Fieber
Tina Schnatz (0170 23 25 477)

wir sind auch auf Facebook

Was sie bei uns erwartet

Philosophie

Ziel der Ausbildung ist es, sie mit ihrem Hund zu einem entspannten, ausgeglichenen und fröhlichen Team werden zu lassen. Die Beziehung zum Hund ist von gegenseitigem Vertrauen und Verständnis geprägt. Bei uns lernt nicht nur der Hund sondern vor allem der Mensch!

Wir trainieren strukturiert und kleinschrittig. Der Trainingsaufbau ist gut durchdacht. Besonderen Wert legen wir auf die individuelle Förderung jedes Mensch-Hund-Teams. Jeder trainiert im Rahmen seiner Möglichkeiten. Ein freundlicher, offener und respektvollen Umgang miteinander ist uns nicht nur im Bezug auf die teilnehmenden Menschen, sondern auch gegenüber den Hunden wichtig.

Sie lernen ihren Hund zu verstehen und sein Verhalten richtig zu interpretieren. Das geschieht, indem sie ihr Wissen erweitern über Hundeverhalten, die Körpersprache des Hundes, sein Lernverhalten und seine Bedürfnisse. Sie lernen mit ihrem Hund zu kommunizieren, indem sie ihre Signale auf eine für den Hund verständliche Art und Weise geben. Ihr Hund lernt, dass er sich auf sie als souveräne Führungspersönlichkeit verlassen kann, und dass er ihnen vertrauen kann.